Aktualisierungen (16.11.17)

Startseite und Termine aktualisiert.

 

Aktualisierungen (26.10.17)

Startseite und Mannschaftsbild Herren I aktualisiert.

 

Aktualisierungen (25.10.17)

Spielverlegungen aktualisiert.

 

Aktualisierungen (30.09.17)

Startseite, Aktuelles, Termine aktualisiert.

Seite Damen II erstellt.

 

Aktualisierungen (27.09.17)

Spielplan E-Jgd., B-Jgd und Gesamtspielplan aktualisiert Download

 

.....

Spielverlegungen

 

mJE-BK1

- 14.04.18 auf 28.04.18 12:00

 

mJC-BK

- 01.11.17 auf 13.01.18 16:15 in der Offohalle

 

mJB-BK

- JSG Oberes Kinzigtal 2 zieht die Mannschaft zurück

- 03.10.17 auf 17.12.17 15:00

 

F-BK

- 28.10.2017 auf 13.01.2018 16:00 in der Jahnsporthalle Triberg

Quick-Links

Handball - Jugend

Philosophie

JSG Friesenheim/Schuttern/Schutterzell

In der heutigen Multimedia - Gesellschaft schrumpft die Zahl der Jugendlichen, die bereit sind, sich in einem Verein zu engagieren.

 

Gezeigt hat sich das auch im Jugendhandball des TV Friesenheim, des TUS Schuttern und des SV Schutterzell. Es war in bestimmten Altersgruppen kaum mehr möglich, eine Mannschaft nur aus dem eigenen Jugendlichen für den Spielbetrieb zu melden.

 

Dies führte zu der Gründung unserer JSG.

 

Durch die Erfolge unserer Handball-Nationalmannschaft mit dem Gewinn der Weltmeisterschaft 2007 und der Vereine in der Champions League wurde die Sportart teilweise wieder positiv in den Vordergrund gestellt. Und genau diese Situation müssen wir nun auch für die JSG Friesenheim/Schuttern/Schutterzell nutzen.

 

Ziele müssen sein:

 

- So viele Kinder/Jugendliche wie möglich im frühen Alter mit dem Handball vertraut machen und für den Handball gewinnen

- Allen Kindern/Jugendlichen die Möglichkeit geben, Handball als Wettkampfsport auszuüben

- Eine Kooperation mit den örtlichen Schulen muss angestrebt werden.

- durch vorbildliche Jugendarbeit für die Stammvereine werben

- neue Mitwirkende für die Vereinsarbeit zu gewinnen

 

Eine optimale Betreuung und qualifiziertes Training muss Standard sein, um die bestmögliche Förderung zu erreichen. Die Konsequenz daraus ist möglichst viele hochklassige Jugendmannschaften auszubilden und zu fördern und dadurch viele Talente über den Jugendbereich an die Senioren-Mannschaften heranzuführen.

 

Ziele für die Zukunft:

 

- A-B-C Jugend auf SHV Ebene

- Übernahme der JSG - Spielerinnen und Spieler in Herren- und Damenteams in einer Spielgemeinschaft der Stammvereine auf Niveau der SHV Ebene!